Erstgespräch

Das Erstgespräch dient dem gegenseitigen Kennenlernen. Es soll Ihnen die Gelegenheit bieten, einen Einblick in meine Arbeitsweise zu bekommen und festzustellen, ob Sie sich eine Zusammenarbeit vorstellen können.

Für mich ist es wichtig, mir beim Erstgespräch einen Überblick über das Problem und dessen Auswirkungen auf Sie und mögliche andere Beteiligte zu verschaffen.

Erstgespräche dauern bei mir genauso lange wie die anderen Therapiestunden (50 Minuten), da nicht nur ein Kennenlernen, sondern bereits eine erste diagnostische Abklärung und psychotherapeutische

Beratung stattfindet. Ich berechne für das Erstgespräch daher das gleiche Honorar wie für die anderen Therapiestunden.

 

Kosten

Eine Therapiestunde (50 Minuten) verrechne ich mit € 65. Wenn nicht anderes vereinbart wird, ist das Honorar jeweils am Ende der Therapiestunde in bar zu bezahlen.

Eine Verrechnung oder Rückerstattung durch die gesetzlichen Krankenkassen ist nicht möglich.

 

Terminvereinbarung/Absage

Der Termin für das Erstgespräch wird telefonisch vereinbart. Die folgenden Termine werden jeweils am Ende einer Therapiesitzung geplant. Sollten Sie einen vereinbarten Termin nicht einhalten können, bitte ich Sie um rasche Information (telefonisch, SMS oder E-Mail).

Eine Terminabsage ist bis 24 Stunden vorher kostenlos möglich. Bei kurzfristig oder nicht abgesagten Therapiestunden ist das übliche Stundenhonorar zu bezahlen.

 

Dauer der Therapie

Die Dauer einer Psychotherapie hängt von verschiedenen Faktoren (Problematik, Therapieziele, wie lange das Problem bereits besteht) ab und ist daher sehr individuell.

 

Verschwiegenheit

Als Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision unterliege ich dem § 15 des Psychotherapeutengesetzes und bin daher zur absoluten Verschwiegenheit verpflichtet.